Mit Content-Marketing die Reichweite Ihres Onlineshops steigern

17.05.2022

Produkte alleine reichen heutzutage nicht mehr aus, um ein Onlinegeschäft erfolgreich zu machen.
Die Anzahl und Vielfalt, der im Netz verfügbaren Onlineshops, ist unüberschaubar.
Deshalb ist es wichtig sich mit seinem Onlineshop von der Konkurrenz abzuheben und seinen Besuchern einen Mehrwert zu bieten.
Dieser Mehrwert macht sich letztendlich auch in den Suchmaschinen bemerkbar und verhilft zu einem besseren Ranking.
Ein Faktor, um diese Ziele zu erreichen, ist Content-Marketing. Content bedeutet Inhalt, also der Aufbau von benutzerrelevanten Inhalten auf Ihrer Webseite.

Was ist guter Content?


Interessanter Content hält die Besucher auf der Webseite, ist mitunter kaufentscheidend und gibt Anlass zur Wiederkehr. Guter Content informiert, inspiriert und unterhält die Besucher zugleich.
Ebenso sollte der Content zum Seitenthema passen.
Guter Content ist also, wenn er für Besucher und Suchmaschinen gleichermaßen relevant ist. Wir haben einmal einige Beispiel hier aufgeührt, um Ideen und Anreize zu schaffen, damit Sie Ihren individuellen Content produzieren können.
 

Welche Möglichkeiten gibt es um Content zu produzieren?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen sind der Kernpunkt beim Onlineverkauf. Ihr Besucher kann weder das Produkt live ansehen oder anfassen, er kann auch keinen Verkäufer befragen.
Alle Informationen die er über ein Produkt wissen muss, müssen Sie in der Produktbeschreibung unterbringen. Bleiben Fragen offen, geht Besucher zum nächsten Shop und kauft eventuell dann dort.
Desto besser Sie ein Produkt beschreiben, desto höher ist auch Ihre Kompetenz gegenüber dem potentiellen Kunden.
Was aber nichts bringt, einfach die Produktbeschreibungen der Hersteller zu kopieren. Das ist auch für Suchmaschinen nicht relevant und Ihre Platzierung wird dann starke Einbußen erleiden.
Neben der Produktbeschreibung sind auch die Produktbilder wichtig.
 

Kategorietexte

Mit Kategorietexten können Sie guten und langlebigen Content produzieren. Im Gegensatz zu Produktbeschreibungen müssen diese nicht immer bei einem Produktwechsel neu erstellt werden.
Kategorietexte beschreiben einzelne Bereiche (Kategorien) und zeigen damit dem Besucher, was er hier erwartet. Diese Bereiche sollten auch so erstellt werden, dass Sie auf die relevanten Suchbegriffe optimiert werden.
 

Herstellerinformationen

Zusätzlichen Content kann man auch mit Informationen zum Hersteller schaffen. Für einige Nutzer kann es interessant sein, wo ein Produkt herkommt und hergestellt wird.
Auch dies kann mitunter kauf entscheidend sein.
 

Blog

Ein Blog ist ein Tagebuch. Hier können Sie über News zur Produkten oder auch zu Ihrem Unternehmen informieren. Ebenso gerne sind auch relevante Themen aus Ihre Branche hier unterzubringen.
Ein Blog muss interessant und lebhaft sein.
 

Anleitungen, Ideen & Tipps

Zu den Produkten können Sie Anleitungen einstellen, z.B. für die Handhabung und Verwendung. Bei Nahrungsmitteln zum Beispiel auch Rezepte.
Bei weiteren Tipps oder Ideen rund um Ihre Produkte sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Aber je nach Thema muss der Content sich nicht nur auf die Produkte beziehen, sondern das Wichtigste ist, dass er themenrelevant zu Ihrer Seite passt.
Die Besucher die über diese Content kommen, kommen meist ohne Kaufabsicht. Beziehen Sie nun ideal die relevanten Produkte mit in diese Seite ein, können Sie hier ggf. Ihre Conversion steigern.
 

FAQ

FAQ, sie kennen es sicher, Frage - Antwort. Bringen Sie hier immer wiederkehrende Fragen Ihrer Kunden/Besucher unter. Sie sparen sich dadurch weitere Supportzeit und schaffen so auch Content.
 

Glossar/Lexikon

Ganz klassisch und alt bewährt. Fachbegriffe leicht erklärt. Dabei sollten natürlich die Inhalte auch das Theme Ihrer Webseite/Shops widerspiegeln.

Starte jetzt deinen Onlineshop mit apt-shop. Erstelle kostenfrei einen apt-shop!
 
 

Zur gesamten Funktionsübersicht


 

Welche Möglichkeiten bietet der apt Onlineshop für Content?

Wenn Sie einen Onlineshop mit apt-shop betreiben, dann stehen Ihnen diverse CMS Funktionen zur Verfügung. Selbstredend sind Produktbeschreibungen und Kategorietexte.
Durch die Funktion beliebig viele Unterseiten zu erstellen die Sie auch noch hierarchisch anordnen und mit einer Suchfunktion über ganze Seitenzweige versehen können, ist hier Ihrem Spielraum keine Grenze gesetzt, passenden Content mit verschiedenen Elementen zu erstellen.
Auf Ihren Unterseiten können Sie Content- und Produktwidgets platzieren.
Die Shopsoftware apt-shop bietet auch eine Blog-Funktion mit RSS Feed.
Unterseiten und Blogbeiträge können mit automatischen Inhaltsverzeichnissen versehen werden.
Auch ein FAQ können Sie ganz einfach erstellen.
Damit Ihr Content dann auch lesbar an die Suchmaschinen übertragen wird, werden automatisch strukturierte Daten (RichSnippets) erzeugt.