Strukturierte Daten im Onlineshop

01.04.2022

Suchmaschinenoptimierung ist heute ein sehr wichtiger Faktor, um erfolgreich im Onlinehandel zu sein. Denn wie Ihnen ja bereits bekannt ist, ohne Besucher keine Käufer.
Strukturierte Daten, sogenannte Rich Snippts oder auch Markup-Daten sind ein Teil im Bereich dieser Optimierungsmaßnahmen (SEO).

Was sind strukturierte Daten?

Strukturierte Daten sind maschinenlesebare Informationen zu z.B. einen Produkt in Ihrem Onlineshop.
Daten zu dem Produkt, so wie es der Besucher sieht, sind zwar für die Crawler einer Suchmaschine sichtbar, können aber nur ungenau korrekt den entsprechenden Entitäten zugeordnet werden.
Mit den strukturierten Daten werden also bestimmte Informationen so aufbereitet dass die Suchmaschine diese exakt verknüpfen können.
Die Daten werden im Quellcode Ihrer Seite hinterlegt und sind für Besucher im Frontend so nicht sichtbar.

Starte jetzt deinen Onlineshop mit apt-shop.Lerne apt-shop kennen und teste 30 Tage kostenfrei und unverbindlich!
 

Jetzt kostenlos starten

 

Zur gesamten Funktionsübersicht

Welche strukturierten Daten sind für einen Onlineshop sinnvoll?

Produktdaten

Der erste wichtige Punkt sind Ihre Produkte. Hier können Sie konkret die Bezeichnung, Varianten, Bilder, Preise, Verfügbarkeiten, Bewertungen und auch Rezensionen angeben.
Bei google zum Beispiel werden diese Daten dann in den Suchergebnissen angezeigt. Sterne für die Bewertung, der Preis, und auch die Verfügbarkeit sehen Sie direkt unter dem Suchergebniseintrag.

Breadcrumbs (Navigationspfad)

Dass statt der kompletten URL lieber der Pfad lesbar angezeigt wird, können Sie die Breadcrumbs auch als strukturierte Daten übergeben.

Sitelink-Suche

Erscheint ihre Seite in den Suchergebnissen kann google direkt eine Suchbox anzeigen, so dass Ihr Shop durchsucht werden kann. Auch diese Option kann man mit strukturierten Daten aktivieren.

FAQ Seite

Für die FAQ Seite bieten sich auch strukturierte Daten an. Auch die Frage und Antwort Kombinationen werden von google entsprechend dargestellt.

Warum solle man strukturierte Daten verwenden?

Durch die gesonderte Anzeige der Daten zu ihrer Seite und Ihren Produkten heben Sie isch von anderen Suchergebniseinträgen ab und erhöhen somit die Klickrate auf Ihre Seite und letztendlich erhöht dies Ihre Conversion und Ihren Umsatz!

Wie baut man strukturierte Daten in den Onlineshop ein?

In unserer Shopsoftware apt-shop sind die strukturierten Daten fest integriert. Sie müssen also nur die Option aktivieren und die Daten werden ausgeliefert. Möchten Sie das einmal prüfen? Dann empfehlen wir Ihnen unser Testsystem.
Wenn Sie keinen apt-shop nutzen, dann müssen Sie diese manuell einbauen, sofern Sie Zugriff auf Ihren Code haben.
Bei google finden Sie entsprechende Schema-Angaben, wie welche strukturierten Daten auszusehen haben. Diese müssen Sie dann mit den jeweiligen variablen in Ihrem System verknüpfen und ausgeben. Dazu sind i.d.R. einige Programmierkenntnisse notwendig.