individuelle Produktdaten – Erweiterung PIM

Mit dem aktuellen Release wurde das Produkt-Informations-Management (PIM) im apt-shop erweitert. Fügen Sie jetzt bequem beliebig viele eigene Produktdaten hinzu und verwenden Sie diese im Export, um Ihre Artikel optimal in anderen Kanälen zu repräsentieren.

Mit der bereits bekannten Funktion der Artikelmerkmale konnten Sie bislang Artikeldaten pflegen und diese im Frontend Ihres Shops auf der Artikeldetailseite ausgeben. Desweiteren gibt es die Option mit diesen Artikelmerkmalen Suchfilter zu erstellen.

Mit dem aktuellen Release der Version 4.6.5.7 wurde diese Funktion erweitert. Sie können nun noch weitere beliebig viele Artikelmerkmale hinzufügen. Diese können Sie als privat kennzeichnen. Sie sind somit nicht im Shop sichtbar.
Anwendung finden diese Merkmale im Artikelexport. Sie können in jedem Exportsetup als Spalte nun Artikelmerkmale definieren, die im Export mit den entsprechenden Daten gefüllt werden.

Ein Anwendungsbeispiel: Sie möchten ein Export für eine Preisvergleichsseite erstellen und benötigen eine Spalte mit den Versandkosten. Wenn sich Ihre Versandkosten in den Artikeln unterscheiden (z.B. paketversandfähige Artikel und Speditionsware), so definieren Sie dafür ein Artikelmerkmal Versandkosten und fügen jedem Produkt die individuellen Eigenschaften hinzu. Selbstverständlich können Sie hierzu die Stapelverarbeitungs-Funktionen in den Produktgruppen und Artikeln nutzen. In Ihrem Exportsetup wählen Sie dann für diese Spalte das Artikelmerkmal aus.

Ebenso wurden mit dem neuen Release neue Setups für Idealo und Google Shopping eingeführt, die diese Merkmale unterstützen. Für Idealo können Sie die Versandkosten der Zahlarten definieren und Optionen für den neuen Idealo Direktkauf setzen. Bei Google Shopping können Sie über das Merkmal die individuelle Google Shopping Kategorie und auch die Versandkosten verwalten.

[one_half]
merkmal_bearbeiten_privat
[/one_half]
[one_half_last]
google_shopping_setup

[/one_half_last]