Artikelbenachrichtigungen

Ist ein Artikel ausverkauft oder erscheint erst in Zukunft und ist noch nicht lieferbar, können Kunden Artikelbenachrichtigungen nutzen. Sie registrieren sich mit ihrer E-Mail-Adresse und erhalten eine Benachrichtigung, sobald sich die Verfügbarkeit des Artikels ändert.

Artikelbenachrichtigungen aktivieren

Möchten Sie es Kunden ermöglichen, bei einer bestimmten Artikelverfügbarkeit eine Artikelbenachrichtigung einzurichten, wechseln Sie in den Bereich Einstellungen > Artikel > Artikelverfügbarkeit. Dort können Sie sie getrennt für die verschiedenen Status aktivieren.

Im Frontend wird dann anstelle der Bestellmöglichkeit eine Schaltfläche mit dem Titel „Benachrichtigen bei Bestand“ angezeigt. Mit seinem Namen und seiner E-Mail-Adresse registriert sich der Kunde dann für die Benachrichtigung.

Artikelbenachrichtigungen prüfen

Unter Artikel > Artikel verwalten > Artikelbenachrichtigungen wird Ihnen eine Auflistung aller Artikel angezeigt, zu denen Kunden Benachrichtigungswünsche hinterlegt haben. Zugleich informiert diese Übersicht Sie darüber, welche Artikelbenachrichtigungen noch nicht versandt wurden.