Sendcloud

Inhalt

Sendcloud ist eine Versandsoftware, mit der Sie verschiedene Versanddienstleister ansprechen können. Sie können entweder Bestellungen einfach an Sendcloud übergeben und dort in Ihrem Sendcloud – Account verarbeiten oder Sie können mit dieser Schnittstelle auch einfach Labels in einer Bestellung oder im Versnadprozess erzeugen.

Um Sendcloud nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst kostenfrei bei Sendcloud registrieren: Jetzt anmelden oder aus dem Shop heraus über den Button „Bei Sendcloud anmmelden“

Mit Sendcloud verbinden


Verfügen Sie über einen Sendcloud – Account, dann können Sie über den Button „Mit Sendcloud verbinden“ einfach die Integration starten.
Sie werden dann zur Sendcloud Seite weitergeleitet und folgen Sie den Anweisungen. Ihre API Zugangsdaten werden automatisch an Ihren apt-shop übertargen. Ihre Schnittstelle ist jetzt einsatzbereit.

Einstellungen für Sendcloud

Bestellungen übertragen:Möchten Sie Ihre Bestellungen an Sendcloud übertragen und dort weiterverarbeiten, wählen Sie ja (empfohlen für alle Shops die nicht das Modul erweiterte Warenwirtschaft nutzen)
bei folgendem Status:Haben Sie Bestellung übertragen aktiviert, können Sie hier den Status auswählen. Bei keiner Auswahl wird die Bestellung beim Erstellen übertragen und bei jedem Statuswechsel aktualisiert. Bsp: ändert sich Ihre Bestellung auf den Status bezahlt, wird diese an Sendcloud übertragen, da diese versandbereit ist.
ändere Bestellung dann auf den Status:Nachdem eine Bestellung an Sendcloud übertragen wurde können Sie die Bestellung auf einen bestimmten Bestellstatus setzen.
Public Key:Wird automatisch von Sendcloud gesetzt, sobald Sie den Verbindungsprozess starten.
Secret Key:Wird automatisch von Sendcloud gesetzt, sobald Sie den Verbindungsprozess starten.
Integrations Id:Wird automatisch von Sendcloud gesetzt, sobald Sie den Verbindungsprozess starten.
Bei Transportdienst Sendcloud – Labeldruck:Wenn Sie diese Option aktivieren, wird bei der Auswahl des Transportdienstes Sendcloud automatisch ein Versand-Label erzeugt.
Standard Versandmethode:Hier sehen Sie alle Versandarten Ihrer aktivierten Versandmoduleaus Sendcloud. Wählen Sie den Standard, der bei Labelerstellung aus dem Shop heraus vorausgewählt ist.
Bestellstatus bei Sonstiger Änderung:Sendcloud sendet automatische Benachrichtigungen an den apt-shop über den Paketstatus. Hier können Sie für alle anderen Aktionen einen bestimmten Bestellstatus auswählen.
Bestellstatus bei Zustellung:Sendcloud sendet automatische Benachrichtigungen an den apt-shop über den Paketstatus. Hier können Sie über die Aktion zugestellt einen bestimmten Bestellstatus auswählen.

Sendcloud Versandlabels in apt erstellen

Der apt-shop ermöglicht es Ihnen an mehreren Stellen, Versandlabels zu erstellen:

Versandscheine in der Bestellung erzeugen

Wechseln Sie zunächst in die Bestellübersicht und öffnen Sie die betreffende Bestellung. Rechts neben der angezeigten Versandadresse wird ein kleines Sendcloud-Logo eingeblendet. Klicken Sie darauf, öffnet sich ein Dialog, in dem Sie bei Bedarf die Daten vom Empfänger abändern können. Zusätzlich hinterlegen Sie das Gewicht des Pakets in Kilogramm, wählen Ihre Versandmethode und legen fest, ob Sie die definierten Versandregelena us Ihrenm Sendcloud-Account anwenden wollen. Klicken Sie anschließend auf „Ticket erstellen“, öffnet sich ein separates Fenster, über das Sie das erzeugte Ticket ausdrucken können.

Sollte sich kein Pop-Up öffnen, prüfen Sie bitte, ob Sie einen Pop-Up-Blocker aktiviert haben.

Automatische Erzeugung von Versandscheinen bei erweiterter Warenwirtschaft

Sofern Sie das Modul „erweiterte Warenwirtschaft“ nutzen, können Sie den Transportdienst Sendcloud beim Versenden von Bestellungen verwenden. Sofern Sie in den Einstellungen die Option „Bei Transportdienst Sendcloud-Labeldruck“ gewählt haben, wird ein Versandschein erstellt und er wird wiederum in einem Pop-Up angezeigt. Gleichzeitig speichert der apt-shop die zugehörige Trackingnummer und übermittelt diese dem Kunden im Rahmen der verschickten Status-E-Mail zum Versand der Bestellung.

Erstellung von Versandscheinen in der Versandliste

In der Versandliste machen Sie dieselben Angaben zum gewählten Versanddienstleister wie oben beschrieben. Da Sie in der Versandliste allerdings mehr als eine Bestellung parallel bearbeiten können, öffnet sich das erzeugte Label nicht direkt in einem gesonderten Fenster. Stattdessen werden die Versandscheine zunächst in Form von PDF-Dateien zwischengespeichert. Wenn Sie mit der Bearbeitung der Sendungen fertig sind, können Sie ein PDF mit allen erzeugten Versandscheinen ausdrucken oder auf gebündeltes PDF mit Rechnung, Label usw. zurückgreifen.