Neue Regeln für den E-Commerce ab Juli 2021

Im Jahr 2017 hat die EU-Kommission neue Regelungen für den E-Commerce festgelegt, in Kraft treten sollten diese ab Januar 2021. Aufgrund der Corona-Krise wurde dieser Stichtag auf den Juli 2021 verschoben., um den Unternehmen mehr Zeit für die Umsetzung zu geben. Bereits 2017 hat die EU-Kommission auf die Veränderungen im Online-Handel reagiert und verschiedene Regeln … Weiterlesen …

Preiswucher wird abgemahnt!

Seit der Corona-Krise haben vor allem Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel Hochkonjunktur. Die deutlich gesteigerte Nachfrage hat immense Preiserhöhungen zur Folge. Der Deutsche Konsumentenverbund will dies nicht dulden und hat eine Vielzahl von Abmahnungen an die betroffenen Händler verschickt. Das BGB stützt diese Meinung, denn Preiswucher ist gesetzlich verboten. Händler, die eine Zwangslage ausnutzen und Preise deutlich … Weiterlesen …

Lieferung unmöglich – Haftet der Händler?

Nicht nur in Zeiten der Corona-Krise ist diese Frage relevant: Welche Haftung betrifft den Händler, wenn er eine verkaufte Ware nicht liefern kann? Wann ist er schadensersatzpflichtig und wenn ja, welche Möglichkeiten stehen ihm dafür offen? Hat ein Online-Händler einem Kunden eine bestellte Ware verkauft und der Käufer diese auch bezahlt, dann ist ein rechtsgültiger … Weiterlesen …

Entscheidung des BGH: keine Händlerhaftung für Amazon-Kundenbewertungen

Nach mehrjährigem Rechtsstreit ist es jetzt durch das BGH entschieden. Händler, die Produkte bei Amazon Marketplace verkaufen, haften nicht für die Kundenbewertungen zur Ware, denn die ist nicht Teil des Angebots. Im verhandelten Fall ging es um ein Kinesiologie-Tape. Der Verein Sozialer Wettbewerb (VSW) verklagte den Händler, da in den Bewertungen konkrete Heilversprechen benannt waren, … Weiterlesen …

Retouren dürfen nicht in den Müll

Die Nachricht, dass Amazon Retouren im großen Stil entsorgt, hat vor Weihnachten für viel Aufregung gesorgt. Jetzt hat auch die Politik reagiert: Mit einem neuen Paragrafen im Kreislaufwirtschaftsgesetz, der Online-Händler dazu verpflichtet, Retouren weiterzuverwenden, zum Beispiel als B-Ware oder auch als Spende. Mit der sogenannten Obhutspflicht werden Versandhändler verantwortlich für von ihnen verkaufte und versendete … Weiterlesen …