Online-Händler und Verbände – So profitieren Shop-Betreiber

Mit dem Bundesverband Onlinehandel e. V. (BVOH) oder dem Händlerbund gibt es wie in vielen Branchen und Geschäftsbereichen auch hier Verbände, die die Interessen von Online-Händler vertreten und sie dabei unterstützen, ihre Kräfte zu bündeln. Eine Mitgliedschaft bringt verschiedene Vorteile, zum Beispiel einen Wissensvorsprung, Rechtsbeistand oder eine unterstützende Community.

BVOH – Bundesverband Onlinehandel e. V.

Der BVOH wurde im April 2006 in Dresden als Interessenverband gegründet und versteht sich als Stimme für den Onlinehandel des Mittelstands. Ziel des Vereins ist es, einen fairen, sicheren und erfolgreichen Online-Handel zu etablieren, ebenso zum Programm gehören der rechtssichere Verkauf auf Marktplätzen, internationaler Handel und der europaweite Verbraucherschutz.  Seit 2014 findet regelmäßig der „Tag des Onlinehandels“ statt, ebenso werden viele weitere Events und Meetings organisiert, auf denen sich Online-Händler informieren und vernetzen können. Nach eigenen Angaben bietet der Verband folgende Vorzüge:

  • Networking
  • Wissensvermittlung
  • Zusammenarbeit mit Marktplätzen und Interessenvertretung
  • Ansprechpartner für den Aufbau von Online-Shops
  • Rechtliche Sicherheit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vertrauensbildung durch Verwendung des Logos auf der Shop-Seite (bei Mitgliedschaft)

Alle Leistungen werden aus den Mitgliedsbeiträgen finanziert, der Verein selbst versteht sich als Non-Profit Interessenvertreter.

Händlerbund

Seit der Gründung im Jahr 2008 in Leipzig setzt sich der Händlerbund für die Entwicklung der Online-Shop-Branche ein. Ein großes Netzwerk von Mitgliedern und Service-Partnern unterstützt die Institution Händler in ganz Europa und hat sich zum größten Onlinehandelsverband in der EU entwickelt.

Die Mitgliedschaft kann in verschiedenen Paketen abgeschlossen werden, die zum Beispiel abgesicherte Internetpräsenzen, Rechtsberatung, Shop-Prüfung oder Käufersiegel-Zertifizierung beinhalten.

Vorteil durch Vernetzung

Auch ohne eine Mitgliedschaft in einem Verband profitieren vor allem die Einzelkämpfer unter den Online-Händlern von einer Vernetzung mit anderen aus der Branche. Hilfestellung, Unterstützung und der Austausch über aktuelle Probleme und Themen des E-Commerce sorgen dafür, dass das eigene Wissen auf dem neuesten Stand bleibt. Eine effektive Methode der Vernetzung besteht zum Beispiel durch den Besuch von E-Commerce-Veranstaltungen, Messen oder Konferenzen.