Aktionen

In diesem Bereich legen Sie Aktionen für Ihren Onlineshop an. Mit Aktionen können Sie ein oder mehrere Produkte automatisch zu den Bestellungen hinzufügen.

Aktionen-Übersicht

In der Übersichtstabelle sehen Sie die wichtigsten Informationen zu den angelegten Aktionen wie den Namen und die Gültigkeit.

Einen neue Aktion anlegen

Um einen neue Aktion anzulegen, klicken Sie auf „Legen Sie hier eine Aktion an“ (Grünes Plus). Nehmen Sie nun folgende Einstellungen vor:

  • Status: Wählen Sie, ob die Aktion aktiv oder noch inaktiv ist.
  • Name: Geben Sie eine Bezeichnung für den Gutschein ein.
  • Gültig ab: Geben Sie ein Datum ein, wann die Aktion zu einem bestimmten Zeitpunkt anlaufen soll. Lassen Sie das Feld leer, wenn es kein Startdatum gibt.
  • Gültig bis: Geben Sie ein Datum ein, wenn die Aktion zu einem bestimmten Zeitpunkt auslaufen soll. Lassen Sie das Feld leer, wenn die Aktion dauerhaft freigeschaltet bleiben soll.
  • Mindesteinkaufswert: Geben Sie hier einen Wert ein, so muss der Kunde mindestens diesen Einkaufswert erreichen, um die Aktion auszulösen. Bleibt das Feld leer, kann er bei jedem beliebigen Warenkorbwert eingelöst werden.
  • Gutscheine: Hier können Sie Gusctheinnummern eingeben, die in der BEstellung enthalten sein müssen, umd ie Aktion auszulösen. Sie können das Feld leer lassen, wenn dies keine Bedingung sein soll.
  • Zuordnung möglicher Kundengruppen: Entfernen Sie den Haken bei Kundengruppen, für die die Aktion nicht gelten soll.
  • Fügen Sie dann noch die entsprechenden Artikel (-Varinten) hinzu. Sie können mehere Artikel auswählen. Ebenso können Sie festlegen, welche Stückzahl des Artikels hinzugefügt wird. Als weitere Option können Sie angeben, ob bei dem Zugabeartikel der Bestand geprüft werden soll. Ist dies aktiv, so wird der Artikel durch die Aktion nur hinzugefügt, wenn der Bestand ausreicht.

Wann wird die Aktion geprüft?

Das Aktionsmodul bezieht sich nur auf Frontendbestellungen und die Prüfung erfolgt direkt vor dem Versenden der automatischen Bestell-/Eingangsbestätigungs E-Mail. Bei der Prüfung werden alle gültigen Aktionen durchlaufen, d.h. es ist möglich, dass eine Bestellung durch unterschiedliche Aktionen betroffen ist.

Prüfen einer Aktion

In der Detailansicht einer Bestellung im Bereich Bestell-Historie sehen Sie, ob ein Artikel durch eine Aktion hinzugefügt wurde.