Bestellungen

In diesem Reiter können Sie allgemeine Einstellungen zu den Bestellungen vornehmen. Konkret bestehen folgende Möglichkeiten:

Auftrags-Nr. Format

Rechnungs-Nr. Format:

Geben Sie das Format für Ihre Auftrags- und Rechnungsnummern an. Verwenden Sie bei Bedarf diese Kürzel:

ye = Jahreszahl
mo = aktueller Monat
da = aktueller Tag
lfd = laufende Nummer

z. B. „yemoda/lfd“

Ansonsten sind auch beliebige Buchstaben- oder Zahlenkombinationen möglich.

Turnus der laufenden Nummer (Rechnung): Legen Sie fest, wann die laufende Nummer von vorne beginnt, entweder täglich, monatlich, jährlich oder nie (dauerhaft fortlaufend).
Format der Bestellmerkmale auf Rechnung und Lieferschein: Sollen die Bestellmerkmale im Text oder in einer Tabelle angezeigt werden?
Bestellbestätigungs E-Mail versenden: Soll automataisch bei Frontend-Bestellungen die E-Mail Bestellbestätigung versendet werden? Sie könnend iesen E-Mailversand entweder auch manuell oder über die REST API auslösen.
Standard Mahnkosten 1: Die Standard-Mahnkosten für die 1. Mahnung.
Standard Mahnkosten 2: Die Standard-Mahnkosten für die 2. Mahnung.
Zahlungsfrist (Tage) Mahnung 1: Geben Sie hier in Tagen das Zahlungsfristdatum für die 1. Mahnung an.
Zahlungsfrist (Tage) Mahnung 2: Geben Sie hier in Tagen das Zahlungsfristdatum für die 2. Mahnung an.
Artikelbeschreibung in Bestelldetails anzeigen: Ja = Im Backend wird bei einer Bestellung jeweils die Kurzbeschreibung zu jedem Artikel eingeblendet.
Standardstufe für neue Bestellungen Geht eine neue Bestellung ein, wird ihr der hier hinterlegte Status zugewiesen (z. B. „unbearbeitet“).
Standard-Vorgabewerte für neue Admin-Bestellung Geben Sie die Versandart und -kosten, die Zahlungsweise und die Zahlungskosten vor, die standardmäßig vorgeschlagen werden sollen, wenn der Administrator manuell eine Bestellung anlegt.
Zahlungsweise für Bestellungen mit Summe=0 Sie können hier eine Zahlart festlegen, die gesetzt wird wenn eine BEstellung mit 0 EUR aufgegeben wird. Die Zahlart wird vor dem Speichern der Bestellung gesetzt.
Reihenfolge Rechnungspositionen Sie können die Positionen auf der Rechnung wahlweise sortiert nach den Namen der Artikel oder den Artikelnummern ausgeben lassen.
Bei Admin-Bestellung Multishop wählen Sofern Sie mit Multishops arbeiten, können Sie hier für Admin-Bestellungen die Abfrage aktivieren, welchem Multishop diese zugewiesen werden sollen.